Datenschutzbestimmungen Noon Consulting GmbH

 

  1. Allgemeine Hinweise zum Datenschutz und Sicherheit

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir die Nutzer unserer Webseite www.noonconsulting.ch, die Bewerber und unsere Mitarbeiter über den Datenschutz bei der Noon Consulting GmbH (“Noon”) informieren. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Schweizer Datenschutzgesetzes (DSG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Diese Datenschutzerklärung erklärt, wer Noon ist, für welche Zwecke und auf welche Weise wir personenbezogene Daten bearbeiten, wer Zugang zu diesen Daten hat und an wen/wohin diese Daten weitergegeben werden. Außerdem informieren wir Sie über Ihre Rechte in Bezug auf Personendaten.

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung der Daten durch unbefugte Personen.

Noon weist darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Die Datenschutzverantwortliche der Noon Consulting GmbH erreichen Sie unter folgendem Kontakt:

Tanja Graf Stoeckel, Noon Consulting GmbH, Tuntelnstrasse 1, 8707 Uetikon am See, Tel: 079 279 98 48, email: tanja@noonconsulting.ch

 

  1. Personendaten

Gegenstand des Datenschutzes sind Personendaten. Dabei handelt es sich nach Art. 4 lit. a DSG um alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen.

Dabei handelt es sich um die notwendigerweise anzugebenden Daten – wie die Anrede, den Namen, die Adresse und die E-Mail-Adresse des Nutzers, Telefonnummer sowie die Angaben zu Aus- und Weiterbildung; Berufserfahrung; Kenntnisse im Sinne von Zusatzqualifikationen; Präferenzen zu einer Beschäftigung durch Noon mit Angaben zum Berufsfeld, dem präferierten Arbeitsort sowie Arbeitszeiten etc.

Über Bewerber werden folgende Datenkategorien gespeichert:

  • Stammdaten (z.B. Name, Postadresse, Email, Telefonnummer)
  • (Arbeits-)Präferenzen (z.B. Berufsfeld, Beschäftigungsform)
  • Ausbildung, Berufserfahrung, Kenntnisse
  • Bewerbungsdaten (z.B. Zeugnisse, Referenzen, Lebenslauf, Foto)
  • Nutzungs- oder Bestandsdaten (z.B. IP-Adresse, Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.)

Über Mitarbeiter werden folgende Datenkategorien gespeichert:

  • Stammdaten (z.B. Name, Postadresse, Email, Telefonnummer)
  • (Arbeits-)Präferenzen (z.B. Berufsfeld, Beschäftigungsform)
    Ausbildung, Berufserfahrung, Kenntnisse
  • Bewerbungsdaten (z.B. Zeugnisse, Referenzen, Lebenslauf, Foto)
  • Staatsangehörigkeit, Angaben zur behördlichen Bewilligung zur
  • Arbeitsaufnahme in der Schweiz
  • Erweiterte Mitarbeiterdaten für die Personaladministration (Arbeitszeiten, Ferien, Unfall- und Krankheitsmeldungen, Lohndaten, Bankdaten, AHV-Nummer etc.)
  1. Zweck der Datenbearbeitung

Noon bearbeitet Ihre Personendaten für folgende Zwecke:

  1. a) Zur Vertragsanbahnung und -durchführung müssen Nutzer personenbezogene Daten nur angeben, soweit dies für die Durchführung des Bewerbungsprozesses erforderlich ist.

Im Übrigen ermächtigt der Bewerber Noon, Referenzen bei ehemaligen Arbeitgebern und anderen Referenzpersonen einzuholen oder durch beauftragte Dritte einholen zu lassen.

  1. b) Zur Begründung und Abwicklung eines Anstellungsverhältnisses bei der Vermittlung einer Feststelle bei Kunden von Noon.
  2. c) Der Nutzer erklärt seine Einwilligung zur Bearbeitung besonders schützenswerter Personendaten (z. B. Rasse, Religion, Daten zu Gesundheit, Strafregister), die er Noon freiwillig zur Verfügung stellt oder zum Zweck der Geschäftsabwicklung notwendig sind.
  3. d) Der Nutzer ist damit einverstanden, dass Noon seine Daten nach Beendigung der Geschäftsbeziehungen weiterbearbeitet, sofern der Zweck dies erfordert oder um Informationen über mögliche Jobchancen bzw. interessante offene Stellen anzubieten bzw. zum Zwecke der Beratung in Bezug auf die weitere Karriereplanung. Dabei werden die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen beachtet. Der Nutzer kann sein Einverständnis jederzeit widerrufen. Vorbehalten bleiben Verpflichtungen von Noon aufgrund von gesetzlichen Normen zur Aufbewahrung einzelner Daten.
  4. e) Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Regularien, wie beispielsweise dem Arbeitsrecht, dem Steuer- und Sozialrecht sowie den internationalen Sanktionsregelungen (z.B. EU-Anti-Terrorrichtlinie)

 

  1. Art der Datenbearbeitung

Noon erhebt und speichert die Daten selbst. Daten werden weder verkauft noch anderen nicht berechtigten Dritten zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus wird Noon persönliche Daten nur innerhalb der Noon und an Kunden weiterleiten.

Von uns beauftragte Dritte, die bestimmte Aufgaben für uns und/oder nach unseren Weisungen ausführen, können als Auftragsbearbeiter Zugang zu Personendaten haben. Beispiele dafür sind IT-Dienstleister, die Aufgaben in den Bereichen Hosting, Datenbank-Management, Webseiten-Management, etc. übernehmen. Wir verlangen von Dritten, die solche Dienste für uns erbringen, dass sie Sicherheitsmaßnahmen umsetzen und unterhalten, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der uns von Ihnen anvertrauten Daten zu gewährleisten und dass sie die Personendaten nur gemäß unserer Weisungen und wie vertraglich vereinbart erheben, bearbeiten und nutzen.

Im Rahmen der erlaubten Datenbearbeitung bzw. Weitergabe an Dritte gemäss diesen Nutzungsbedingungen stimmt der Bewerber auch einem allfällig nötigen Datentransfer ins Ausland zu. Noon trifft dabei alle notwendigen und zumutbaren Massnahmen zum Schutz der Daten.

 

  1. Weitergabe an Dritte

Um unsere Personaldienstleistungen anbieten zu können, ist es unter Umständen erforderlich, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben. Dies kann eine Weitergabe an folgende Dritte erfordern:

Kunden von Noon. Ihre personenbezogenen Daten werden vorerst nur anonymisiert weitergegeben. Kommt es in weiterer Folge zur Weitergabe in nicht-anonymisierter Form (z.B. weil ein Bewerbungsgespräch vereinbart werden soll), informieren wir Sie vorab, an welchen Kunden Ihre Daten weitergegeben werden.

Aufgrund der globalen Tätigkeit unserer Kunden und Kandidaten, können Ihre Personen- und Unternehmensdaten im weltweiten Zugriff (wobei sich einige Empfänger in Ländern befinden können, die über kein Datenschutzniveau verfügen, welches dem schweizerischen Datenschutzniveau entspricht) sein. Sie sind sich also bewusst, dass Ihre Personen- und Unternehmensdaten an Empfänger in Drittländern ohne angemessenes Datenschutzniveau übermittelt werden und diese von unseren Kandidaten, Kunden und ggf. deren Dienstleistern erhoben, verarbeitet, gespeichert und genutzt werden könnten. Zum Schutz Ihrer Daten haben uns unsere Kunden und Kandidaten zugesichert, dass sie geeignete Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz dieser Daten getroffen haben.

Eine Weiterleitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage der anwendbaren Datenschutzvorschriften, insbesondere im Rahmen der Geschäftsabwicklung oder aufgrund Ihrer vorherigen Einwilligung. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflicht oder wenn Noon durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft rechtskräftig verpflichtet wird.

 

  1. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, jederzeit Einsicht in Ihre bzw. Information über Ihre von Noon gespeicherten Personendatendaten zu erhalten (Recht auf Auskunft), falsche oder unvollständig gespeicherte Personendaten zu korrigieren bzw. zu vervollständigen (Recht auf Richtigstellung), Ihre gespeicherten Personendaten zu löschen (Recht auf Löschung) bzw. diese einzuschränken.

Darüber hinaus können Sie die abgegebene Zustimmungserklärung jederzeit widerrufen. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung erfolgten Bearbeitung nicht berührt und durch den nachträglichen Wegfall der Zustimmungserklärung nicht unrechtmäßig.

 

  1. Löschung

Noon behält sich vor, das Personaldossier nach der Bewerbung bzw. nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses zu vernichten. Vorbehalten bleiben Verpflichtungen von Noon aufgrund von gesetzlichen Normen zur Aufbewahrung einzelner Daten.

 

  1. Änderungen

Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz können sich laufend ändern. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis von Noon laufend zu informieren. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzrichtlinien jederzeit entsprechend anzupassen. Wir bitten Sie daher, diese Datenschutzbestimmungen bei jedem Besuch der Webseite erneut aufzurufen und nachzusehen, ob sie sich zwischenzeitlich geändert hat.

 


 

Nutzungsbedingungen Website Noon Consulting GmbH

 

  1. Nutzung von www.noonconsulting.ch

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mailadresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur gemäss den Bestimmungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie dem Schweizer Bundesgesetz über Datenschutz (DSG) verarbeitet.

 

  1. Cookies

Die Internetseite verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

  1. Server Log Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

  1. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet sog. «Cookies», Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite ist die IP-Anonymisierung aktiviert und somit wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Impressum & Disclaimer:

 
Wenn Sie sich entschliessen, Ihre Informationen Noon Consulting GmbH zu senden, erteilten Sie Noon ausdrücklich die Genehmigung zur Verwendung dieser Informationen zwecks Suche nach einer Beschäftigung. Noon behandelt diese Informationen vertraulich und stellt Sie nur Dritten zur Verfügung mit dem Ziel, eine Anstellung für Sie zu finden.

Alle Texte und Links wurden sorgfältig geprüft und werden laufend aktualisiert. Wir sind bemüht, richtige und vollständige Informationen auf dieser Website bereitzustellen, übernehmen aber keinerlei Verantwortung, Garantien oder Haftung dafür, dass die durch diese Website bereitgestellten Informationen, einschliesslich jeglicher Datenbankeinträge, richtig, vollständig oder aktuell sind. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung die Informationen auf dieser Website zu ändern und verpflichten uns auch nicht, die enthaltenen Informationen zu aktualisieren. Alle Links zu externen Anbietern wurden zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme auf ihre Richtigkeit überprüft. Dennoch haften wir nicht für Inhalte und Verfügbarkeit von Websites, die mittels Hyperlinks zu erreichen sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die durch die ungeprüfte Nutzung von Inhalten verknüpfter Seiten entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde. Dabei ist es gleichgültig, ob der Schaden direkter, indirekter oder finanzieller Natur ist oder ein sonstiger Schaden vorliegt, der sich aus Datenverlust, Nutzungsausfall oder anderen Gründen aller Art ergeben könnte.

 

Handelsregister:

Sitz der Gesellschaft: Uetikon am See

Firmennummer: CHE-409.287.287

Für Fragen steht Ihnen Tanja Graf Stoeckel zur Verfügung: tanja@noonconsulting.ch

 

  1. Mai 2018